Visual Enterprise: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – konsequente 3D Visualisierung nutzen

Webinar-LP Visual Enterprise Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – konsequente 3D Visualisierung nutzen
map-marker-alt online
calendar-alt Webinaraufzeichnung

Problemstellung

3D-Daten werden heute meist nur in der Konstruktion genutzt, während die folgenden Bereiche oft nur mit Listen und maximal 2D-Zeichnungen arbeiten. Eine Nutzung der konstruktiv erstellten Daten würde die Effizienz der weiteren Prozesse deutlich steigern.

Was Sie im Webinar erwartet

In diesem Webinar informieren wir Sie über SAP Visual Enterprise – eine Lösung, die die Weiterverwendung von 3D-Modellen in Bereichen wie Fertigung, Service oder QM erlaubt. Die Modelle werden hierfür in ein spezielles Neutralformat umgewandelt, das bestimmte Sonderfunktionen unterstützt. Dabei beleuchten wir sowohl die Komponenten der Lösung als auch zeigen wir in einer Live-Demo die Funktionen direkt.

  • Zugriff aller Bereiche auf konstruktiv erstellte 3D-Modelle
  • Integrative Funktionen direkt aus dem 3D-Viewer
  • Durch Visualisierung vereinfachte Geschäftsprozesse (Montageplanung, Prüfplanung, Kundenservice)

Für wen ist das Webinar geeignet?

Speziell für IT-Leiter und Verantwortliche aus der Arbeitsvorbereitung, aber auch Verantwortliche aus allen anderen logistischen Themenbereichen.

Referent

  • Jochen Bergheimer, PLM Consultant, itelligence AG

Webinaraufzeichnung ansehen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Visual Enterprise: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – konsequente 3D Visualisierung nutzen. Füllen Sie bitte das Formular aus. Anschließend können Sie sich direkt das Webinar anschauen und erhalten zusätzlich eine E-Mail mit dem Link zum Video.