Trennung ohne Hindernis – So managen Sie Ihr Carve-Out-Projekt

Webinar-Image-Digital-Transformation
map-marker-alt online
calendar-alt Webinaraufzeichnung

Ihre Herausforderung

Business Transformation gehören zur Königsdisziplin der Projektplanung und -durchführung. In unseren vier Webinaren lernen Sie den Umgang mit den häufigsten Fallstricken, zum Beispiel mit fehlendem Know-how, Zeitdruck, unterschiedlichen Stakeholdern, mit Schnittstellen, AddOns und den Rechten daran.

Folgende Sessions haben wir für Sie:


Der dritte Teil der Webinarreihe, um den es in der nachfolgenden Beschreibung geht, trägt den Titel:
Trennung ohne Hindernis: So managen Sie Ihr Carve-out-Projekt.

Die wichtigsten IT-Schritte zu einer erfolgreichen Ausgründung

Problemstellung

Ausgründungen von Unternehmensteilen in eigenständige Firmen sind keine Seltenheit und die Motive vielfältig: Verkauf eines Unternehmensbereiches, Dezentralisierung oder Konzentration auf das Kerngeschäft. Allerdings gibt es auch viele Gründe, weswegen Carve-Out-Projekte scheitern, einige davon finden sich auf IT-Ebene.

Was Sie im Webinar erwartet

Mangelndes Know-how, zu enge Zeitschienen, falsche und folgenschwere Systementscheidungen, unterschätzte Tests: Ohne erfahrenen Carve-Out-Partner haben es Unternehmen im Wandel schwer. In unserem Webinar beantworten wir unter anderem, worauf Sie aus IT-Sicht achten sollten, wie eine Zeitplanung aussehen kann und welche Systemaufbaumöglichkeiten Sie nach einem Carve-Out haben.

Ihr Nutzen

  • Wir zeigen, wie Sie das Projektrisiko bei einem Carve-Out verringern.
  • Sie lernen Tools für die Datenmigration und Transformation kennen.
  • Sie entwickeln Ideen für Ihr eigenes Vorgehen.

Für wen ist das Webinar geeignet?

Für IT-Leiter, GF und Verantwortliche der Fachbereiche Finanzen, Controlling und Konsolidierung

Referent

Alexander Jung, Head of Business Transformation Germany, itelligence AG

 

Webinaraufzeichnung ansehen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Trennung ohne Hindernis: So managen Sie Ihr Carve-out-Projekt. Füllen Sie bitte das Formular aus. Anschließend können Sie sich direkt das Webinar anschauen und erhalten zusätzlich eine E-Mail mit dem Link zum Video.