Security in Cloud-Architekturen – so stellen Sie Ihre IT sicher in der Cloud auf

Webinar-Image-Cyber-Security
map-marker-alt online
calendar-alt Webinaraufzeichnung

Problemstellung

Heute lässt sich fast jede geschäftliche Anforderung mit Cloud-Computing erfüllen. Und so gilt es als Treiber der digitalen Transformation. Das belegt eine Studie des Branchen-Verbands Bitkom und der Unternehmensberatung KPMG: Demnach nutzen bereits 65 Prozent der deutschen Mittelständler Cloud-Dienste. Weitere 18 Prozent denken darüber nach. Im Vergleich: 2016 lag der Anteil der Nutzer von Cloud-Anwendungen unter den Befragten bei 54 Prozent. Skalierbarkeit, ständige Innovation und Effizienz sind die Vorteile. Doch in Sachen IT-Security für sensible Daten sind viele Unternehmen noch skeptisch.

Was Sie im Webinar erwartet

Unser Webinar zeigt Ihnen wie Sie mit Berechtigungen, Protokollen und Datenverschlüsselung, User-Authentifizierung und Zertifikaten Sicherheit in allen Schichten Ihrer IT-Architektur erreichen. Sie erfahren hier, welche vertrauenswürdigen Cloudanbieter auf dem Markt sind. Und wir erklären, wie der Cloud Connector eine sichere Verbindung zwischen dem onPremise-Backend und der Cloud aufbaut.

Ihr Nutzen

  • Sie verstehen die Grundlagen der IT-Sicherheit, zu der Integrität, Vertraulichkeit, Authentizität und Verfügbarkeit der Daten gehören.
  • Sie erfahren, wie symmetrische und asymmetrische Verschlüsselungsverfahren funktionieren.
  • Sie bekommen einen Einblick in Cloud-Architekturen am Beispiel der SAP Cloud Plattform.

Für wen ist das Webinar geeignet?

Für IT-Leiter (CIO/CDO), Verantwortliche für Geschäftsprozesse sowie Datenschutzbeauftragte.

Referenten

  • Ralf Steinmann, Consultant, itelligence AG
  • Tizian Richter, Consultant, itelligence AG
  • Christoph Fischer, Consultant, itelligence AG

Webinaraufzeichnung ansehen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Security in Cloud-Architekturen Füllen Sie bitte das Formular aus. Anschließend können Sie sich direkt das Webinar anschauen und erhalten zusätzlich eine E-Mail mit dem Link zum Video.