DSGVO in der Praxis – Wie SAP Information Lifecycle Management unsere Kunden bei der Umsetzung unterstützt

Webinar-Image-General-Data-Protection-Regulation-Germany-1
map-marker-alt online
calendar-alt Webinaraufzeichnung

Problemstellung

Gesetzliche Richtlinien zur Verwaltung personenbezogener Daten gibt es zwar nicht erst seit der neuen DSGVO. Die Datenschutz-Grundverordnung der EU fordert die Unternehmen allerdings zusätzlich heraus, mit Daten und Dokumenten regelkonform und gewissenhaft umzugehen. Anspruchsvoll ist es auch, weil das Inkrafttreten noch nicht weit zurückliegt und daher viele neue Anforderungen für Unternehmen noch unklar sind.

Was Sie im Webinar erwartet

Information-Lifecycle-Management-Tools sind vor diesem Hintergrund eine große Hilfe. So verwaltet SAP ILM Ihre Daten von der Entstehung über die Archivierung bis zur endgültigen Löschung samt allen dazugehörigen Dokumenten. Im Webinar zeigen wir Ihnen ausführlich, wie Sie die Richtlinien der DSGVO mit SAP ILM mit wenig Aufwand verlässlich erfüllen.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie SAP ILM Sie dabei unterstützt, die Anforderungen der DSGVO zu erfüllen.
  • Sie erfahren, welche Funktionen und Komponenten SAP ILM umfasst.
  • Sie erkennen, wie sehr SAP ILM Ihre Datenverwaltung vereinfacht.

Für wen ist das Webinar geeignet?

Datenschutzbeauftragte und Data Protection Officers sowie Verantwortliche aus den Fachbereichen Compliance, Recht und IT.

Referent

Heiko Köllmann, Consultant Enterprise Content Management, itelligence AG

 

Webinaraufzeichnung ansehen

Vielen Dank für Ihr Interesse an DSGVO in der Praxis – Wie SAP Information Lifecycle Management unsere Kunden bei der Umsetzung unterstützt. Füllen Sie bitte das Formular aus. Anschließend können Sie sich direkt das Webinar anschauen und erhalten zusätzlich eine E-Mail mit dem Link zum Video.