3D-Visualisierung konsequent nutzen – Wertvolle Modelle mit SAP 3D Visual Enterprise

3D-Visualisierung konsequent nutzen
map-marker-alt Online
calendar-alt 22.07.2020

Problemstellung

Traditionell stehen konstruktiv erstellte Daten höchstens in Zeichnungsform anderen Fachbereichen zur Verfügung. Wichtige Informationen gehen hierbei aber oft verloren oder können mangels Abbildbarkeit gar nicht dargestellt werden. Warum also nicht die grundlegenden 3D-Modelle nutzen und von der umfangreichen und anschaulichen Darstellung profitieren?

Was Sie im Webinar erwartet

SAP 3D Visual Enterprise bietet einfache Prozesse zur Nutzung der Modelle auch in Bereichen wie Fertigung, Qualitätsmanagement und Service. Zahlreiche Szenarien sind umsetzbar: effiziente Erstellung der Neutraldaten, Gestaltung von anschaulichen und animierten Montageanleitungen, Synchronisierung von Produktstrukturen und Stücklisten sowie ein integriertes Viewing in SAP. In unserem Webinar stellen wir diese Szenarien vor und zeigen, wie Visual Enterprise dabei helfen kann, Ihre Geschäftsprozesse zu optimieren. Hinweis: Das Webinar wurde vorproduziert.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Komponenten und Funktionen von SAP 3D Visual Enterprise im Überblick kennen.

  • Sie erfahren, an welchen Stellen Ihr Unternehmen profitieren kann.

  • Wir zeigen, wie sich die Lösung in das SAP-System einbettet.

Für wen ist das Webinar geeignet?

Für IT-Leiter, Engineering und Konstruktion, Produktmanagement, Arbeitsvorbereitung, Qualitätsmanagement, Produktion

Referent

Jochen Bergheimer, PLM Expert, itelligence AG

Termin

Mittwoch, 22. Juli 2020, 9:00 - 9:30 Uhr

 

Jetzt anmelden